loader image

Neuropsychologie und klinische Psychologie

Neuropsychologie
Das Denken, Erleben und Verhalten unserer Patienten mit erworbener Hirnsch├Ądigung steht im Mittelpunkt der neuropsychologischen T├Ątigkeit. Unsere Neuropsychologen wenden spezielle Untersuchungsverfahren an, um kognitive Funktionen (z.B. Ged├Ąchtnis, Konzentrationsf├Ąhigkeit), Verhaltensaspekte (z.B. Antrieb, Impulskontrolle) und psychisches Befinden zu erfassen. Auf dieser Grundlage werden unsere individuell angepassten therapeutischen Interventionen entwickelt.

Das Angebot der Neuropsychologie umfasst folgende Bereiche:

  • Neuropsychologische Diagnostik (z.T. computergest├╝tzt)
  • Neuropsychologische Therapie (z.T. computergest├╝tzt)
  • Psychisch st├╝tzende Interventionen
  • Fachspezifische Beratung (auch f├╝r Angeh├Ârige)

 

Klinische Psychologie
Interventionen in der klinischen Psychologie zielen darauf ab, Patienten┬ámit einer prim├Ąr k├Ârperlichen Erkrankung zu unterst├╝tzen. H├Ąufig sind diese Erkrankungen schwerwiegend, entstehen pl├Âtzlich und/oder verlaufen chronisch. Sie werden somit zur Belastung f├╝r die betroffene Person, aber auch f├╝r die Familie.

Das Angebot der Klinischen Psychologie umfasst:

  • Einzelgespr├Ąche zur Krankheits-, Schmerz- und Situationsbew├Ąltigung
  • Vermitteln von Entspannungsmethoden, Bew├Ąltigungsstrategien
  • Diagnostik und Psychotherapie
  • Fachspezifische Beratung (auch f├╝r Angeh├Ârige)